Eilmeldung

Eilmeldung

Selbstmordanschlag in Islamabad

Sie lesen gerade:

Selbstmordanschlag in Islamabad

Schriftgrösse Aa Aa

In der pakistanischen Hauptstadt Islamabad sind zwei Bomben explodiert. Es soll mindestens sieben Tote, darunter die beiden Selbstmordattentäter und neun Verletzte gegeben haben. Die Sprengkörper wurden in der Islamischen Universität von Islamabad gezündet, bestätigten offizielle Stellen.

Pakistan wurde in den vergangenen Wochen von einer ganzen Reihe Anschlägen erschüttert. Die radikal-islamischen Taliban bekannten sich zu den Attentaten. Pakistans Armee bekämpft mit einer Großoffensive die Taliban in ihrem Rückzugsgebiet Süd-Waziristan.