Eilmeldung

Eilmeldung

Nestlé bilanziert Umsatzrückgang

Sie lesen gerade:

Nestlé bilanziert Umsatzrückgang

Schriftgrösse Aa Aa

Beim weltgrössten Lebensmittelkonzern Nestlé ist der Umsatz in den ersten neun Monaten stärker zurückgegangen als erwartet – allerdings nur währungsbedingt.

Und zwar um 2,2 Prozent auf fast 53 Milliarden Euro. Das organische Wachstum lag mit 3,6 Prozent deutlich höher. Für 2009 geht der Hersteller von Nescafé, Kitkat-Schokoriegeln und Maggi-Suppen von einem noch grösseren Zuwachs aus.