Eilmeldung

Eilmeldung

Samsung verdreifacht seinen Gewinn

Sie lesen gerade:

Samsung verdreifacht seinen Gewinn

Samsung verdreifacht seinen Gewinn
Schriftgrösse Aa Aa

Nicht mit allen Sparten geht es in Zeiten der Krise bergab: Der Elektronikkonzern Samsung, Marktführer bei den LCD-Fernsehern, hat im dritten Quartal mit dem höchsten Gewinn seiner Firmengeschichte alle Rekorde gebrochen. Die Südkoreaner verdreifachten ihren Gewinn auf umgerechnet 2,1 Milliarden Euro.

Auch der japanischen Konkurrenz, dem weltgrößten Hersteller von Plasmafernsehern, Panasonic, geht es besser: Nach drei Verlustquartalen kehrte der Konzern zumindest wieder in die schwarzen Zahlen zurück und hob seine Prognose für das Geschäftsjahr an. Der Elektronikriese Sony bleibt nach einschneidenden Sparmaßnahmen zwar weiter in der Verlustzone, sieht sich aber auf dem Weg der Besserung. Der Konzern wies einen Nettoverlust von umgerechnet 195 Millionen Euro aus. Unter anderem belastet das defizitäre Handygeschäft von Sony Ericsson die Bilanz. Der Verkauf der Playstation 3 stieg allerdings um 33 Prozent auf 3,2 Millionen Geräte.