Eilmeldung

Eilmeldung

EU zwingt RBS zur Verkleinerung

Sie lesen gerade:

EU zwingt RBS zur Verkleinerung

Schriftgrösse Aa Aa

Die mit staatlichen Milliardenkrediten vor dem Zusammenbruch gerettete Royal Bank of Scotland muss möglicherweise größere Teile veräußern als bisher geplant. Die EU zwingt nämlich Banken, die vom Staat gerettet wurden, dazu, sich von Aktivitäten zu trennen, um nicht gegen EU-Wettbewerbsrecht zu verstoßen. Vergangene Woche spaltete sich bereits das niederländische Finanzinstitut ING.