Eilmeldung

Eilmeldung

Van Rompuy als künftiger EU-Präsident im Gespräch

Sie lesen gerade:

Van Rompuy als künftiger EU-Präsident im Gespräch

Schriftgrösse Aa Aa

Der belgische Ministerpräsident Herman Van Rompuy ist als Kandidat für den künftigen Posten eines Ratspräsidenten der Europäischen Union im Gespräch. Keiner der Vertreter der 27 Mitgliedsstaaten, die sich in der vergangenen Woche bei dem Gipfeltreffen in Brüssel eingefunden hatten, habe an dem belgischen Politiker etwas ausgesetzt, ließen Diplomaten verlauten. Auch im Internet zirkuliert der Name.

Der frühere britische Regierungschef Tony Blair hingegen scheint kaum noch Chancen auf den Spitzenjob zu haben. Zwar machte sich der derzeitige Regierungschef in London, Gordon Brown, für seinen Vorgänger und Parteifreund stark, doch Blair dürfte das nicht mehr viel nützen. Zu den Kandidaten zählt auch der luxemburgische Regierungschef Jean-Claude Juncker, doch Frankreich sei dagegen, heißt es.