Eilmeldung

Eilmeldung

Claude Lévi-Strauss gestorben

Sie lesen gerade:

Claude Lévi-Strauss gestorben

Schriftgrösse Aa Aa

Der französische Ethnologe und Philosoph Claude Lévi-Strauss ist tot. Wie die Académie Française bestätigte, starb der weltberühmte Forscher und Theoretiker schon in der Nacht auf Sonntag. Er war einhundert Jahre alt. In jungen Jahren machte er sich mit ethnologischer Feldforschung zu den Heiratsverhältnissen von Indianern einen Namen. 1959 wurde er Professor für Sozialanthropologie am Collège de France, einer in der Welt beispiellosen Eliteeinrichtung in Paris. Der Einfluss von Claude Lévi-Strauss als Sozialtheoretiker und Methodologe reichte jedoch weit über sein Fachgebiet hinaus.