Eilmeldung

Eilmeldung

Delphine, Sardinen und das Monster im Badesee

Sie lesen gerade:

Delphine, Sardinen und das Monster im Badesee

Schriftgrösse Aa Aa

Auf dem weltweiten Festival für Unterwasserbilder in Marseille, in Südfrankreich, wurden rund 140 Filme aus 54 Ländern gezeigt

Die goldene Palme ging an die BBC Produktion “The Great Tide” “Die großartige Flut”. Das Festival fand bisher in der Hafenstadt Antibes statt, diese Jahr ist es umgezogen nach Marseille. Es wurde von dem französischen Taucher Daniel Mercier ins Leben gerufen. “Monster im Badesee” der Film des deutschen Florian Guthknecht über den Wels, den größten Süsswasserfisch Europas wurde mit der silbernen Palme ausgezeichnet. Einer der Höhepunkte des Festivals war die Vorführung des Films “Unsere Ozeane”. Die Regisseure Jacques Perrin und Jacques Cluzaud haben vier Jahre lang gedreht. Das Team bestand aus Tauchern, Technikern und Spezialisten, einer von ihnen war der Meereskundler Francois Sarrano. Der Film “Unsere Ozeane” läuft am 4. Februar in den deutschen Kinos an. http://www.underwater-festival.com http://www.bbc.co.uk/naturesgreatevents/tide_sardine.shtml