Eilmeldung

Eilmeldung

Federal Reserve bestätigt Null-Zins-Politik

Sie lesen gerade:

Federal Reserve bestätigt Null-Zins-Politik

Schriftgrösse Aa Aa

Die amerikanische Notenbank Federal Reserve hat ihre Null-Zinspolitik bestätigt. Der Leitzins bleibt somit auf seinem rekordniedrigen Niveau.

Der Offenmarktausschuss der Fed hat im Rahmen des Liquiditätsprogramms eine Billion Dollar in den Markt gepumpt und sieht erste Anzeichen einer Erholung. Doch der Arbeitsmarkt macht den Währungshütern um Fed-Chef Ben Bernanke weiter Sorgen. Sie gehen davon aus, dass die Arbeitslosenquote bald zehn Prozent erreichen wird. Außerdem bestehen in der Fed weiter Bedenken, dass eine Änderung der Zinspolitik für Investoren einen Anlass zum sofortigen Verkauf von Staatsanleihen gibt. Maßgeblich wird jedoch die Entwicklung auf dem US-Arbeitsmarkt sein. Mit einer Anhebung des wichtigsten Zinses zur Versorgung der Kreditwirtschaft mit Geld wird daher in der nahen Zukunft nicht gerechnet.