Eilmeldung

Eilmeldung

Sexy Europe Music Award in Berlin

Sie lesen gerade:

Sexy Europe Music Award in Berlin

Schriftgrösse Aa Aa

Es war die heißeste Party in Berlin, bei den MTV-Europe Music-Awards. Und eine räumte gleich dreimal ab. Beyonce. Sie gewann in den Kategorien beste weibliche Stimme, bester Song und bestes Video.

Für ihren Clip hatte sich schon in New York im September den ersten Preis eingeheimst. Dann dankte sie noch ihnem Mann Jay, der einen Ring an ihre Trophäe gehängt hatte. Danach gab sie im heißen roten Strapsoutfit eine Probe ihres Könnens. Spätestens dann wusste jeder im Saal, weshalb sie ein Superstar ist.