Eilmeldung

Eilmeldung

Kein Erfolg für verbindliche Klimaschutzziele

Sie lesen gerade:

Kein Erfolg für verbindliche Klimaschutzziele

Schriftgrösse Aa Aa

Beim Gipfel des asiatisch-pazifischen Wirtschaftsforums APEC in Singapur konnten sich die Mitgliedsstaaten nicht auf ein gemeinsames Vorhaben einigen. Sogar der Gastgeber des Klimagipfels in drei Wochen in Kopenhagen, Lars Lykke Rasmussen, war zu Gesprächen überraschend angereist.

Singapurs Ministerpräsident erklärte: “Um nachhaltiges Wachstum zu erreichen, werden wir auf dem Klimagipfel in Kopenhagen ein ehrgeiziges Ergebnis anpeilen.” China und die USA produzieren weltweit die meisten Treibhausgase. Für den Klimagipfel versprachen Peking und Washington an einem Minimalkonsens zur Reduzierung des CO2-Ausstosses zu arbeiten. Damit scheint jedoch das ursprünglich angestrebte Klimaabkommen als Nachfolgevereinbarung von Kyoto so gut wie ausgeschlossen. Anlässlich des China-Besuches von US-Präsident Barack Obama forderten Umweltaktivisten entscheidende Schritte im Kampf gegen den Klimawandel.