Eilmeldung

Eilmeldung

Tote bei Anschlag in Afghanistan

Sie lesen gerade:

Tote bei Anschlag in Afghanistan

Schriftgrösse Aa Aa

In Afghanistan sind bei einem Raketenanschlag mindestens zehn Menschen getötet und 28 weitere verletzt worden. Nach afghanischen und französischen Angaben feuerten Unbekannte zwei Raketen auf einen belebten Markt im Tagab-Tal in der Provinz Kapisa.

Die afghanischen Behörden machten die Taliban für den Anschlag verantwortlich. Er ereignete sich, als der Kommandierende der französischen Soldaten in Ost-Afghanistan, General Marcel Druart, an einem Treffen lokaler Stammesführer teilnahm. Fankreich stellt mit 3400 Soldaten das viertgrößte Kontingent der in Afghanistan stationierten NATO-Truppen.