Eilmeldung

Eilmeldung

Fünfter Jahrestag der Orangenen Revolution

Sie lesen gerade:

Fünfter Jahrestag der Orangenen Revolution

Schriftgrösse Aa Aa

Die Ukraine hat den fünften Jahrestag der sogenannten orangenen Revolution gefeiert. Präsident Viktor Juschtschenko sprach vor mehreren hundert geladenen Gästen in Kiew. Die Feiern fielen bescheiden aus. Das Land ist von einer Wirtschaftskrise gezeichnet, und die “orangenen” Kräfte von damals sind längst zerstitten. Vor fünf Jahren hatten hunderttausende Ukrainer wochenlang gegen die Fälschung der Präsidentenwahl zugunsten des prorussischen Kandidaten Janukowitsch protestiert. Das Oberste Gericht annullierte schließlich das Ergebnis, und die erneute Stichwahl gewann der prowestlich orientierte Juschtschenko. Inzwischen hat der Wind gedreht: Janukowitsch liegt klar vor der “orangenen” Kandidatin Julia Timoschenko, die mit ihrem einstigen Bundesgenossen Juschtschenko verfeindet ist.