Eilmeldung

Eilmeldung

Sie lesen gerade:

Eifersuchtsdrama im Mädcheninternat


Kultur

Eifersuchtsdrama im Mädcheninternat

Zwischen Idylle und Abgrund schwankt das britische Drama “Cracks”. In einem abgeschiedenen Mädcheninternat in den 30er Jahren dreht sich alles um eine Lehrerin, die ihre Schülerinnen manipuliert. Ex-Bondgirl Eva Green spielt die attraktive Schwimmlehrerin Miss G, die wie eine Bienenkönigin über ihre Untertanen herrscht. Die Ankunft einer neuen Schülerin bringt das zerbrechliche Gefüge durcheinander. “Cracks” ist das Regiedebut von Jordan Scott, der Tochter des Filmemachers Ridley Scott.

Auswahl der Redaktion