Eilmeldung

Eilmeldung

Rusal bald an der Börse

Sie lesen gerade:

Rusal bald an der Börse

Schriftgrösse Aa Aa

Dem Börsengang des weltgrössten Aluminiumproduzenten Rusal steht einem Pressebericht zufolge nichts mehr im Wege. Der Konzern des hoch verschuldeten russischen Oligarchen Oleg Deripaska habe sich mit Gläubigern auf die Umschuldung der Verbindlichkeiten von umgerechnet 4,9 Milliarden Euro geeinigt. Nach Expertenschätzung ist es die bislang größte Schuldenumstrukturierung in Russland.