Eilmeldung

Eilmeldung

Auftakt für McCartney-Tournee in Hamburg

Sie lesen gerade:

Auftakt für McCartney-Tournee in Hamburg

Schriftgrösse Aa Aa

In Hamburg begann für die Beatles alles – und in Hamburg steht Paul McCartney fast fünfzig Jahre später wieder auf der Bühne.

Gestern abend begann er hier eine kurze Europatournee; die zwölftausend Fans haben den Abend genossen: Es gab Zeiten, da mochte Paul McCartney die alten Beatles-Songs nicht mehr spielen – aber das hat sich schon vor einiger Zeit geändert: Der 67-Jährige hat seinen Frieden mit dieser Zeit geschlossen. In seinen Konzerten mischt er die Musik der Sechziger mit seinen späteren Hits, solo und mit den Wings. Auch gestern abend bestand aber ein großer Teil des Konzerts aus Beatles-Evergreens. Heute abend tritt Paul McCartney in Berlin auf, Mitte des Monats können ihn die Kölner erleben. Zu Ende geht die Serie von Konzerten kurz vor Weihnachten in London.