Eilmeldung

Eilmeldung

Hundert Tote bei Brand in russischem Nachtklub

Sie lesen gerade:

Hundert Tote bei Brand in russischem Nachtklub

Schriftgrösse Aa Aa

Bei der Brandkatastrope in einem Nachtklub in der russischen Stadt Perm sind in der Nacht zum Samstag mehr als einhundert Menschen ums Leben gekommen. Videoaufnahmen zeigen, wie eine mit Reisig abgehängte Plastikdecke in Brand gerät – vermutlich durch Feuerwerkskörper. In panischer Angst versuchten Gäste, dem Inferno zu entkommen.

Als das Feuer ausbrach, hielten sich etwa 250 Menschen in dem Lokal auf. Mehr als 130 wurden verletzt, viele von ihnen schwer. Die meisten Opfer erlitten Brandwunden und Rauchvergiftungen. Doch auch bei den panischen Fluchtversuchen habe es zahlreiche Verletzte gegeben, erklärten die Rettungskräfte. Die Bevölkerung wurde aufgerufen, Blut zu spenden.