Eilmeldung

Eilmeldung

Jerusalem: Stadt der zwei Hauptstädte?

Sie lesen gerade:

Jerusalem: Stadt der zwei Hauptstädte?

Schriftgrösse Aa Aa

Wem “gehört” Jerusalem? Den Juden? Den christlichen und muslimischen Palästinensern? Oder allen? Israel sagt: ganz Jerusalem ist unsere unteilbare Hauptstadt. Die Palästinenser sehen das anders. – Wer darf bauen und wohnen in Jerusalem? Israels Regierung erteilt regelmässig hunderte von Baugenehmigungen für jüdische Siedler im arabischen Ostteil. Gleichzeitig werden Häuser in den Palästinenservierteln Jerusalems zerstört und palästinensische Familien auf die Strasse gesetzt. Etwa 60.000 Palästinenser leben im von Israel besetzten und annektierten Osten Jerusalem in Wohnungen, die ohne israelische Baugenehmigung gebaut wurden. Welche Zukunft haben diese Menschen? Die Europäische Union bemüht sich zu vermitteln. Offizielle Position des EU-Ministerrates: Wenn es einen wirklichen Frieden geben soll, dann muss durch Verhandlungen ein Weg gefunden werden, den Status Jerusalems als künftiger Hauptstadt von zwei Staaten zu klären.