Eilmeldung

Eilmeldung

Obama erhält Nobelpreis

Sie lesen gerade:

Obama erhält Nobelpreis

Schriftgrösse Aa Aa

US-Präsident Barack Obama hat in Oslo den Friedensnobelpreis ausgehändigt bekommen. Erstmals wurde an einen kriegführenden Präsidenten der Preis verliehen. Er ist mit 1,4 Millionen Dollar dotiert.

Mit Spannung erwartete das geladende Publikum während der Nobelpreis-Zeremonie, die Stellungnahme von Barack Obama zum Krieg in Afghanistan.

“ Ich bringe keine Lösungen der Kriegsfrage mit. Ich weiss nur, dass wir diesen Herausforderungen begegnen müssen. Daran müssen wir hart und stetig arbeiten, wie die Menschen, die dies früher auch schon getan haben. Wir müssen neu über Krieg und die Vorraussetzung für Frieden nachdenken. Wir müssen uns der Wirklichkeit stellen, dass wir während unseres Lebens gewalttätige Konflikte nicht ausschließen können. Es wird Zeiten geben in denen Nationen gemeinsam oder einzeln Gewalt anwenden müssen, die notwendig und moralisch gerechtfertigt ist.”

Im Anschluß an die Zeremonie zeigte sich Obama mit seiner Frau Michelle kurz auf dem Balkon des Hotels. Das Präsidentenpaar wurde mit Beifall und Pfiffen begrüßt. Danach gingen sie zum festlichen Bankett mit Norwegens König.