Eilmeldung

Eilmeldung

Vorschlag aus Kopenhagen - 95 % weniger C02 bis 2050

Sie lesen gerade:

Vorschlag aus Kopenhagen - 95 % weniger C02 bis 2050

Schriftgrösse Aa Aa

Einer der beiden Verhandlungsführer des Weltklimagipfels hat für die Abschlusserklärung umfangreiche Reduzierungen der Treibhausgase bis zum Jahr 2050 vorgeschlagen. Der Entwurf für die Abschlusserklärung sieht bis 2050 eine 50, 85 oder 95 %-ige Reduzierung der Treibhausgase gegenüber dem Stand von 1990 vor. Die Industriestaaten sollten eine Führungsrolle einnehmen und ihre Treibhausgasemissionen bis 2020 um bis zu 45 % verringern. Die endgültige Entscheidung über die genaue Höhe sollen die Staats- und Regierungschefs am 18. Dezember treffen.

Am Rande des Weltklimagipfels kam es am Freitag erstmals zu einer Straßen-Demonstration. Rund 200 Personen zogen durch die Innenstadt. Die Polizei nahm mehr als 40 Demonstranten fest. Die Beamten hatten versucht, den Demonstrationszug aufzulösen. Die Demonstranten wollten Unternehmen blockieren, die sie für massive Emission von Treibhausgasen verantwortlich machen.