Eilmeldung

Eilmeldung

Abstimmung über Unabhängigkeit

Sie lesen gerade:

Abstimmung über Unabhängigkeit

Schriftgrösse Aa Aa

im Nordosten Spaniens sind Hunderttausende Katalanen aufgerufen, über die Unabhängigkeit der Region abzustimmen.

Die Abstimmung ist symbolischer Natur und hat keine bindende Wirkung. In mehr als 160 Städten und Gemeinden der wirtschaftsstärksten Region Spaniens können die Bürger ihre Stimme abgeben. Sie sollen die Frage beantworten, ob sie dafür oder dagegen sind, dass Katalonien ein unabhängiger Staat und ein eigenständiges Mitglied der Europäischen Union werden soll. Dem Referendum vorangegangen war eine erste entsprechende Abstimmung im vergangenen September : Wurde diese damals noch belächelt, so wird nun deutlich, daß es durchaus ein breiteres Interesse pro Unabhängigkeit in der Region gibt. Insgesamt sind rund 700.000 Bewohner Kataloniens zur Stimmabgabe aufgerufen. Das entspricht etwa zehn Prozent der Gesamtbevölkerung der Region. Die spanische Regierung in Madrid hat aber bereits angekündigt, den Ausgang der Abstimmung nicht anerkennen zu wollen. Nach der Verfassung darf nur der Zentralstaat Referenden abhalten.