Eilmeldung

Eilmeldung

Flugblätter und Orangen

Sie lesen gerade:

Flugblätter und Orangen

Schriftgrösse Aa Aa

Zwanzig Jahre nach der rumänischen Revolution fand in Temeswar eine Revolution in Bildern statt, Thema der zweiten Ausgabe des DocumFest.
22 Dokumentarfilme erinnern an die Aufstände in Temeswar 1989 aber auch an den Zusammenbruch des Kommunismus in den baltischen Ländern.
Zwei Tage vor den Ereignissen in Temeswar starteten Aktivisten am anderen Ende von Rumänien in der Stadt Iasi die Bewegung Flugblätter und Orangen. Ihr Beitrag zur rumänischen Revolution ist in Vergessenheit geraten. Sie verteilten tausende Flugblätter und riefen zum Aufstand auf, die Losung war “Orangen zu verkaufen”. Ihre Aktion wurde jedoch von der Geheimpolizei vereitelt.
Das DocumFest erinnert an das Jahr der Wende in Temeswar, in der Stadt, die sich heute stolz als die “Erste freie Stadt Rumäniens.” bezeichnet.