Eilmeldung

Eilmeldung

Tausende Kinder zogen mit Laternen durch Kopenhagen

Sie lesen gerade:

Tausende Kinder zogen mit Laternen durch Kopenhagen

Schriftgrösse Aa Aa

Während zwei Tage vor dem Abschluss der Konferenz die Nerven bei vielen Teilnehmern blank liegen, setzten zehntausende Bewohner Kopenhagens ein Zeichen:

Sie schalteten das Licht in ihren Wohnungen für eine Stunde aus und auch in den Straßen der dänischen Hauptstadt gingen symbolisch die Lichter aus.

Dazu aufgerufen hatte der World Wide Fund for Nature.

Die Chefin der Organisation, Gitte Seeberg, sagte, man wolle den Politikern damit mitteilen, jetzt oder nie sei der Augenblick, etwas für das Klima zu tun.

Tausende Kinder zogen mit Laternen durch die Stadt.

Auch fand im Zentrum Kopenhagens ein Konzert statt.