Eilmeldung

Sie lesen gerade:

Gesundheitsreform: Historische Entscheidung im US-Senat


USA

Gesundheitsreform: Historische Entscheidung im US-Senat

Die Gesundheitsreform von US-Präsident Obama hat eine weitere Hürde genommen: Der Senat stimmte dem Gesetzentwurf mit deutlicher Mehrheit zu. Die 58 Demokraten und 2 Unabhängige unterstützten die Reform. Nun gehen die Verhandlungen in beiden Parlamentskammern – Senat und Repräsentantenhaus – in die zweite Runde. Aus zwei unterschiedlichen Entwürfen muss einer werden.

US-Präsident Obama hofft, diesen Ende Januar unterzeichnen zu können. Er sagte in Washington: “Endlich können wir unser Versprechen erfüllen: Es wird eine richtige, umfassende Gesundheitsreform geben. Das wird den Amerikanern zusätzliche Sicherheit und Stabilität bringen. Der Entwurf, dem der Senat heute zugestimmt hat, enhält entscheidende Maßnahmen für eine verantwortungsvolle Versicherungsbranche – ebenso wie der Entwurf des Repräsentantenhauses.
Für unsere Bürger, unsere Wirtschaft und unsere Zukunft: lasst uns 2010 zum Jahr der Gesundheitsreform machen.”

Nächster Artikel

welt

US-Gesundheitsreform: 75 Jahre verspätet