Eilmeldung

Eilmeldung

Ankara: Friede mit Armenien möglich und nahe

Sie lesen gerade:

Ankara: Friede mit Armenien möglich und nahe

Schriftgrösse Aa Aa

Der türkische Außenminister Achmet Davutoglu hat sich nach einem Treffen mit seinem aserbeidschanischen Kollegen Elmar Mammadscharow zuversichtlich gezeigt, ein Friede zwischen der Türkei und Aserbeidschan und Armenien sei nahe.

Er sagte: “Wenn man die vergangenen acht Monate mit den vergangenen 17 Jahren vergleicht, ist es offensichtlich, dass wir uns einer Lösung nähern. Es ist an der Zeit, die letzten Hindernisse aus dem Weg zu schaffen.”

Eine Lösung im Konflikt zwischen Armenien und Aserbeidschan um Bergkarabach sei ein erster Schritt zur Normalisierung der Beziehungen zwischen den beiden Ländern und somit auch derer zwischen Armenien und der Türkei, so Davutoglu.

Im Oktober war der türkische Präsident Abdullah Gül mit seinem armenischen Kollegen Sersch Sarkissjan zusammengetroffen. Die Führung in Ankara bemüht sich um eine Normalisierung in den eingefrorenen Beziehungen zu Eriwan.