Eilmeldung

Eilmeldung

Explosion in Beirut - mindestens ein Toter

Sie lesen gerade:

Explosion in Beirut - mindestens ein Toter

Schriftgrösse Aa Aa

Bei einem Bombenanschlag im Libanon ist am Samstag mindestens ein Mensch getötet worden. Bei dem Opfer soll es sich um ein Mitglied der radikalislamischen Hamas handeln. Die Sprengsätze explodierten in einem Vorort der Hauptstadt Beirut. Die Gegend gilt als Hochburg der libanesischen Hisbollah.

Die genauen Hintergründe sind unklar. Offenbar detonierten kurz hintereinander mehrere Autobomben vor einem Hamas-Büro. Vor der Explosion hatte Hisbollah-Chef Scheich Hassan Nasrallah eine Fernsehansprache anlässlich des bevorstehenden schiitischen Aschura-Festes gehalten.