Eilmeldung

Eilmeldung

Schlangestehen auf internationalen Flughäfen

Sie lesen gerade:

Schlangestehen auf internationalen Flughäfen

Schriftgrösse Aa Aa

Ohne extra Zeitpolster wird es eng am Flughafen: Der Luftverkehr läuft nach den Weihnachtsfeiertagen noch nicht reibungslos. Verschärfte Sicherheitskontrollen haben auch am Montag zu Verzögerungen geführt. Während bei einigen Fluglinien strengere Verhaltensregeln an Bord gelten, wird in Europa auch am Boden stärker kontrolliert als bisher – wie zum Beispiel in Dänemark, wo laut Sicherheitschef jeder USA-Reisende doppelt überprüft wird.

Auch sogenannte Nacktscanner sind wieder in der Diskussion. Bisher werden die umstrittenen Geräte auf einigen Flughäfen auf freiwilliger Basis eingesetzt – wie in London, Zürich und Amsterdam.
von uns allen. Jeder sollte geduldig sein.”

Auslöser für die verschärften Kontrollen war die versuchte Sprengung einer Maschine, die am 1. Weihnachtsfeiertag in die USA unterwegs war. Unklar ist, wie der nigerianische Passagier, Umar Farouk Abdulmutallab, in Amsterdam mit Sprengstoff an Bord gehen konnte.