Eilmeldung

Eilmeldung

Wieder Direktflüge

Sie lesen gerade:

Wieder Direktflüge

Schriftgrösse Aa Aa

Flüge von Georgien nach Russland sind wieder möglich – theoretisch. Das russische Verkehrsministerium hat der georgischen Fluggesellschaft die Erlaubnis dazu erteilt – zum ersten Mal seit dem Krieg der beiden Staaten im letzten Jahr.

Allerdings sei die Zusage zu spät gekommen, teilte eine Sprecherin der Georgian Airways mit. Die Flüge waren für Dienstag und Mittwoch geplant. Die Zeit reiche aber nicht aus, um die Flüge zu organisieren und Tickets zu verkaufen. Von der Hauptstadt Tiblissi aus sollten die russischen Städte Moskau und St. Petersburg angeflogen werden.

Noch haben sich Russland und Georgien nicht darauf geeinigt, den regelmäßigen Flugbetrieb zwischen beiden Ländern wieder aufzunehmen.

Bei der Rückkehr zu normalen Beziehungen gibt es offenbar noch Startschwierigkeit.