Eilmeldung

Eilmeldung

Jahreswechsel - rund um den Erdball

Sie lesen gerade:

Jahreswechsel - rund um den Erdball

Schriftgrösse Aa Aa

In Europa war es erst 14 Uhr, als in Sydney die Raketen in den Himmel stiegen. Zum traditionellen Silvesterfeuerwerk – der bekanntermaßen besten Touristenwerbung. Nur Alkohol war diesmal rund um den Hafen verboten. Auf den Weihnachtsinseln war da das neue Jahr schon drei Stunden alt.

Hongkong – zwei Stunden später. Diesmal wurde hier so aufwendig der Himmel befeuert, als wolle man Sydney den Rang ablaufen.

Astronomisch gesehen beginnt übrigends für alle Erdenbewohner ein neues Jahr gleichzeitig:
Das war nach mitteleuropäischer Zeit um 11 Uhr 55, als die Sonne die Wendemarke 10 Grad östlich vom Winterpunkt ihrer Bahn überschritt.