Eilmeldung

Eilmeldung

Europäische Börsen schwächeln

Sie lesen gerade:

Europäische Börsen schwächeln

Schriftgrösse Aa Aa

Die europäischen Börsen sind schwach aus dem Handel gegangen. Der Dax in Frankfurt schloss mit 0,3 Prozent im Minus, der SMI in Zürich mit 0,8 Prozent im negativen Bereich. Analysten halten charttechnisch auch eine größere Korrektur für normal.

Die Papiere von Adidas konnten drei Prozent zulegen, die US-Tochter Reebok erhole sich, so der Sportwarenhersteller aus Herzogenaurach.

Der Eurokurs stieg. Die EZB legte den Referenzkurs auf 1,4442 Dollar fest.

Das Barrel Brent kostete 80,20 Dollar, WTI wurde mit 81,40 Dollar pro Barrel gehandelt.