Eilmeldung

Eilmeldung

Lieber Kino statt DVD

Sie lesen gerade:

Lieber Kino statt DVD

Schriftgrösse Aa Aa

Im vergangenen Jahr haben sich die Amerikaner Filme lieber im Kino angesehen als zuhause auf der Couch. Zum ersten Mal seit 2002 gaben sie mehr Geld für Kinobesuche aus als für DVDs oder Blu-Ray-Discs. Die Kinokassen nahmen umgerechnet 6,7 Milliarden Euro ein, der Umsatz bei den Filmträgern lag nur bei 6 Milliarden Euro.