Eilmeldung

Eilmeldung

Marks & Spencer: Enttäuschende Umsatzzahlen

Sie lesen gerade:

Marks & Spencer: Enttäuschende Umsatzzahlen

Schriftgrösse Aa Aa

Die Aktien der britischen Einzelhandelskette Marks & Spencer sind nach enttäuschenden Umsatzzahlen um mehr als fünf Prozent abgesackt. Der Umsatz war zwar im zurückliegenden Quartal um 0,8 Prozent gestiegen, doch war der Markt von 1,2 ausgegangen. Marks & Spencer Chef Stuart Rose sprach von schwierigen Bedingungen – gerade jetzt, da die Konjunkturprogramme der Regierung im Auslaufen sind.