Eilmeldung

Sie lesen gerade:

Ferrero steigt aus Schokoladenkrieg aus


unternehmen

Ferrero steigt aus Schokoladenkrieg aus

Ferrero will beim Übernahmekampf um Cadbury nicht mitbieten. Für die Italiener seien die Hürden zu hoch, so informierte Kreise.

Der US-Nahrungsmittelriese Kraft Foods versucht seit längerem eine feindliche Übernahme des britischen Süßwarenherstellers Cadbury. Die EU-Kommission genehmigte diese bereits unter Auflagen. Cadbury kündigte an, sich weiter gegen Kraft zu stemmen.

Jede Geschichte kann aus vielen Perspektiven erzählt werden. euronews Journalisten berichten in ihren Sprachen, mit ihrer Sicht der Dinge.

Nächster Artikel

unternehmen

Letzte Runde für Saab