Eilmeldung

Eilmeldung

Fossile Sensation

Sie lesen gerade:

Fossile Sensation

Schriftgrösse Aa Aa

Schwedische und polnische Forscher haben fossile Fußspuren entdeckt, die 18 Millionen Jahre älter sind, als alle bislang bekannten. Sie deuten darauf hin, dass sich bereits vor 397 Millionen Jahren jemand auf vier Beinen durch eine Lagune im Südosten des heutigen Polen bewegte.

Die Spuren wurden von Tieren hinterlassen, die statt Flossen Vorder- und Hinterfüße besaßen und die vermutlich getragen vom seichten Wasser über den matschigen Grund liefen. Anhand der Größe des
Fußabdrucks schließen die Forscher auf ein etwa 40 bis 50 Zentimeter langes Tier. Andere Abdrücke sind größer und gehörten bis zu zweieinhalb Meter messenden Tieren. Teilweise zeigen die Abdrücke
auch Spuren von Fingern, beziehungsweise Zehen.