Eilmeldung

Eilmeldung

Drogenbaron festgenommen

Sie lesen gerade:

Drogenbaron festgenommen

Schriftgrösse Aa Aa

Die mexikanische Polizei hat am Dienstag einen der führenden Drogenbosse des Landes festgenommen. Eduardo Teodoro García Simental wurde von einer Spezialeinheit der Bundespolizei im Strandbad La Paz im Süden der Halbinsel Niederkalifornien.“El Teo” gilt als einer der Chefs des Tijuana-Kartells.

“Garcia Simental war einer der meistgesuchten Männer in Mexiko und den USA. Auf seinen Kopf war eine Belohnung von 1,6 Millionen Euro ausgesetzt. Die US-Drogenfahndung hat uns geholfen”, berichtete der Chef der Drogenfahndung der mexikanischen Bundespolizei, Ramon Pequeno.

Simental soll besonders brutal gewesen sein. Ihm wird nachgesagt, Rivalen gefoltert und deren Leichen in Säure aufgelöst zu haben. Ihm wird auch vorgeworfen, für die Welle der Gewalt verantwortlich zu sein, die seit über einem Jahr den Norden Mexikos überzieht. 2009 wurden laut Zeitungsberichten im Krieg der Drogenkartelle untereinander und gegen den Staat mehr als
7500 Menschen getötet.