Eilmeldung

Eilmeldung

Was nun Haiti?

Sie lesen gerade:

Was nun Haiti?

Schriftgrösse Aa Aa

Die ganze Welt blickt auf Haiti. Das Leiden der Menschen läßt niemanden kalt. Um der ärmsten Region der westlichen Hemisphäre zu helfen, gibt es viele Vorschläge. Aber noch wenige darüber, wie die Zukunft des Landes aussehen könnte. Euronews sprach mit dem Präsidenten des Senegal, der den Haitianern ein neues Land, die Heimkehr nach Afrika anbietet.

Präsident Abdoulaye Wade sagte:
“Afroamerikaner sind schon einmal umgesiedelt worden. Nach Liberia. Die Menschen sind heute bestens mit den anderen Afrikanern integriert. Sie haben ja ohnehin afrikanische Wurzeln und sie wurden gegen ihren Willen nach Amerika gebracht.
Es ist also nichts Ungewöhnliches daran, die Menschen umzusiedeln, die das wollen und ein Gebiet irgendwo in Afrika zu finden. Die internationale Gemeinschaft hilft dann eine Stadt aufzubauen oder warum auch nicht, ein ganzes Land.”

Der Senegal sei bereit, den Haitianern Gebiete in ihrem Land zu Verfügung zu stellen, bestätigte nach dem Interview noch die Sprecherin des Präsidenten.