Eilmeldung

Eilmeldung

Japan Airlines im Sinkflug

Sie lesen gerade:

Japan Airlines im Sinkflug

Schriftgrösse Aa Aa

Die Fluglinie ist unter ihrer Schuldenlast kollabiert und hat deshalb einen Insolvenzantrag beschlossen. Die größte Fluggesellschaft Asiens soll mit Hilfe einer staatlichen Sanierungsgesellschaft radikal umstrukturiert werden – ähnlich wie General Motors in den USA. Der Plan sieht vor, dass bis März 2013 über 15.000 Stellen gestrichen werden. Das ist rund ein Drittel der gesamten Belegschaft. Zudem sollen unprofitable Routen eingestellt werden. Während der Sanierung will der Staat den Flugbetrieb sicherstellen. Die seit Ende der achziger Jahre privatisierte Airline kann sich nur noch mit milliardenschweren Notkrediten in der Luft halten.