Eilmeldung

Eilmeldung

Viele Tote bei Zusammenstößen in Nigeria

Sie lesen gerade:

Viele Tote bei Zusammenstößen in Nigeria

Schriftgrösse Aa Aa

Bei Zusammenstößen in der nigerianischen Stadt Jos sind nach neuen Angaben mindestens etwa zweihundert Menschen getötet worden. Diese Zahl nannte der Vorsteher der Zentralmoschee; so viele Leichen wurden demnach bisher zu den Beisetzungsfeierlichkeiten dorthin gebracht.

Die Zusammenstöße ereigneten sich zwischen Gruppierungen christlichen und moslemischen Glaubens. Jos ist die Hauptstadt des Bundesstaats Plateau, in dem Christen und Moslems jeweils die Hälfte der Bevölkerung stellen. Auch in Nigeria insgesamt ist das der Fall; in der Regel leben beide Religionsgruppen in dem westafrikanischen Land friedlich zusammen.

Trotzdem kam es in der Gegend um Jos auch zu blutigen Konflikten, zuletzt vor gut einem Jahr. Auch damals wurden in den Kämpfen hunderte Menschen getötet.