Eilmeldung

Eilmeldung

Starkes Nachbeben auf Haiti

Sie lesen gerade:

Starkes Nachbeben auf Haiti

Schriftgrösse Aa Aa

Gut eine Woche nach dem verheerenden Erdbeben ist Haiti von einem starken Nachbeben erschüttert worden. Amerikanische Geologen haben dafür eine Stärke von 6,1 gemessen, nach 7,0 vor einer Woche. Zuvor hatte es in dem Karibikland seit drei Tagen keine Erschütterungen mehr gegeben.

Das Nachbeben ereignete sich erneut nicht weit entfernt von der Hauptstadt Port-au-Prince. Das Epizentrum lag wie schon bei dem großen Beben vor einer Woche nur zehn Kilometer unter der Oberfläche – das ist vergleichsweise flach.

Die Menschen in Port-au-Prince und den anderen betroffenen Gegenden wurden von der neuen Erschütterung meistens im Schlaf überrascht: Es war kurz nach sechs Uhr früh, als die Erde wieder bebte. Über weitere Schäden oder Opfer ist nichts bekannt.