Eilmeldung

Eilmeldung

Swatch erholt sich

Sie lesen gerade:

Swatch erholt sich

Schriftgrösse Aa Aa

Beim weltgrößten Uhrenhersteller Swatch hat sich das Geschäft im zweiten Halbjahr 2009 erholt. Im Gesamtjahr blieb ein Umsatzrückgang von 8 Prozent auf 3,5 Milliarden Euro. Im ersten Halbjahr hatte die Finanzkrise zu einem Rückgang um 15 Prozent geführt.

Der Hersteller der Uhrenmarken Swatch, Omega und Glashütte verbuchte dank eines Top-Weihnachtsgeschäfts den besten Dezember-Umsatz der Unternehmensgeschichte.