Eilmeldung

Eilmeldung

US-Finanzriesen legen enttäuschende Bilanzen vor

Sie lesen gerade:

US-Finanzriesen legen enttäuschende Bilanzen vor

Schriftgrösse Aa Aa

Die US-Banken bekommen weiterhin die Spätfolgen der Finanz- und Wirtschaftskrise zu spüren.

Die Bank of America musste für das Schlussquartal 2009 einen Verlust unterm Strich von umgerechnet 3,6 Milliarden Euro vermelden.

Andere Institute wie Morgan Stanley und Wells Fargo schafften es mit Mühe in die schwarzen Zahlen.

Der Risikovorstand von Wells Fargo, einer der größten Kreditgeber des Landes, machte Hoffnung auf Besserung. Die wirtschaftlichen Aussichten hätten sich verbessert, sagte Mike Loughlin. Im letzten Jahresviertel musste Wells Fargo aber noch einmal umgerechnet 3,4 Milliarden Euro für säumige Schuldner zurücklegen. Branchenweit platzt im Schnitt jeder 20. bis 25. Kredit.