Eilmeldung

Eilmeldung

Flugzeugunglück im Iran

Sie lesen gerade:

Flugzeugunglück im Iran

Schriftgrösse Aa Aa

Im Iran hat ein Flugzeug bei der Landung auf dem Flughafen Mashad Feuer gefangen. Dabei wurden mindestens 59 Menschen verletzt, darunter die gesamte dreizehnköpfige Crew, berichteten staatliche Medien. Insgesamt waren 157 Passagiere an Bord der Tupolev.

Die Maschine der lokalen Fluglinie Tabal war in der südwest-iranischen Stadt Abadan gestartet.
Das Feuer sei bei dem Anflug auf den Airport im Nordosten des Landes im Heck aus bisher ungeklärter Ursache ausgebrochen, sagten Experten der zivilen Flugorganisation. Ein Spezialteam hat mit der Suche nach der Ursache des Unglücks begonnen.
Es könne möglicherweise das sehr schlechte Wetter gewesen sein, hieß es.