Eilmeldung

Eilmeldung

Köhler empfängt Peres

Sie lesen gerade:

Köhler empfängt Peres

Schriftgrösse Aa Aa

Israels Präsident Schimon Peres ist von Bundespräsident Horst Köhler in Berlin mit militärischen Ehren empfangen worden. Es ist der zweite Tag des 86-jährigen in Deutschland. Peres bleibt vier Tage im Lande.

Anlass des Staatsbesuches ist eine Rede von Peres im deutschen Bundestag zum Holocaust-Gedenktag am 27. Januar.

An dem Tag hatten 1945 Soldaten der Roten Armee die Überlebenden des NS-Vernichtungslagers Auschwitz-Birkenau befreit.

Die Großeltern und ein Onkel von Schimon Peres gehörten zu den sechs Millionen von den Nazis ermordeten Juden.