Eilmeldung

Eilmeldung

Wieder Tote bei Anschlag im Irak

Sie lesen gerade:

Wieder Tote bei Anschlag im Irak

Schriftgrösse Aa Aa

Bei einem neuerlichen Anschlag im Irak sind am Dienstag mindestens 17 Menschen getötet worden.
Eine Autobombe explodierte gegenüber dem Innenministerium von Bagdad. Mindestens 80 Menschen wurden verletzt, einige von ihnen schwer.

Die Bombe detonierte im Karrada, einem Wohnviertel Bagdads. Hier leben vor allem Angehörige der Polizei. Erst am Vortag hatten sich drei Selbstmordattentäter in bekannten Hotels in Bagdad in die Luft gesprengt. In den Hotels stiegen mehrheitlich westliche Touristen und Journalisten ab. Bei den Anschlägen starben insgesamt 36 Menschen.