Eilmeldung

Eilmeldung

Satellitenbilder helfen in Haiti

Sie lesen gerade:

Satellitenbilder helfen in Haiti

Schriftgrösse Aa Aa

Die Rettungsteams in Haiti werden von unsichtbaren Helfern unterstützt, die in 800 Kilometern Höhe um die Erde kreisen. Unmittelbar nach dem Beben richteten viele europäische Luft- und Raumfahrtzentren ihre Satelliten auf das Katastrophengebiet, um die Retter am Boden mit Informationen zu versorgen. Im französischen Zentrum für Raumforschung in Toulouse liefert Satellit Spot 5 einen Überblick über das Ausmaß der Zerstörung.