Eilmeldung

Eilmeldung

Demonstranten vergleichen Reilly mit Hitler

Sie lesen gerade:

Demonstranten vergleichen Reilly mit Hitler

Schriftgrösse Aa Aa

Merhrere tausend Belgier haben gegen den Abbau von Arbeitsplätzen demonstriert. Die Gewerkschaftsverbände, die den Protest organisiert hatten, sprachen von 35.000 Teilnehmern, die Polizei von etwa 27.000.

“Ich erwarte von der Europäischen Komission, dass sie nicht herumsitzt und sagt, sie könne nichts unternehmen. Sie sollte Reillys Plan überprüfen. Dann kann sie feststellen, dass es inakzeptabel ist, das Geld der Steuerzahler aus einem EU-Staat zu nutzen, um Fabriken in einem anderen stillzulegen”, meinte Rudi Kennes vom Allgemeinen Belgischen Gewerkschaftsbund FGTB.

Zielscheibe des Protestes vor allem Nick Reilly – manche Demonstranten verglichen den neuen Opel-Chef mit Hitler. Anlass für die Demonstration war die Ankündigung des Autobauers Opel, sein Werk in der flämischen Hafenstadt Antwerpen zu schließen.