Eilmeldung

Sie lesen gerade:

Schneemassen in Deutschland und Italien


Deutschland

Schneemassen in Deutschland und Italien

Große Mengen Neuschnee haben in Deutschland erneut für schwierige Verkehrsverhältnisse gesorgt. Auf dem Hamburger Flughafen Fuhlsbüttel drohte ein Schneeabgang vom Dach des Terminals 2.
Vor allem im Nordosten Deutschland kam der Verkehr weiträumig zum Stillstand. Nach Angaben des Deutschen Wetterdienstes gab es eine derartig dauerhafte flächendeckende Schneemenge seit dreißig Jahren nicht mehr. Auch die Binnenschiffahrt ist betroffen.
Winterliche Verhältnisse auch in Italien: Der Flughafen von Bologna musste am Vormittag vorübergehend geschlossen werden. Am schwierigsten sind die Verhältnisse im Nordosten des Landes, in einigen Städten sollen am Montag die Schulen geschlossen bleiben. Schneefälle melden auch die großen Inseln Sardinien und Sizilien.

Jede Geschichte kann aus vielen Perspektiven erzählt werden. euronews Journalisten berichten in ihren Sprachen, mit ihrer Sicht der Dinge.

Nächster Artikel

welt

Gaddafi gibt AU-Vorsitz ab