Eilmeldung

Eilmeldung

Zypern: kleine Schritte gen Wiedervereinigung

Sie lesen gerade:

Zypern: kleine Schritte gen Wiedervereinigung

Schriftgrösse Aa Aa

UN-Generalsekretär Ban Ki Moon hat in Zypern mehr Mut und mehr Anstrengungen bei den Bemühungen um eine Wiedervereinigung der Insel angemahnt. Nachdem er mit dem Präsidenten der Republik Zypern, Demetris Christofias, und dem Anführer der türkischen Zyprer, Mehmet Ali Talat gesprochen hatte, versuchte er zumindest auch einen kleinen Erfolg anzukündigen: die Gespräche zwischen beiden würden fortgesetzt

Bei Talat allerdings, mischte sich Skepsis mit der Hoffnung: “Die Zeit ist nicht auf der Seite einer Lösung. Wir verhandeln bereits seit eineinhalb Jahren. Auf einigen Feldern sind wir dabei vorangekommen. Auf anderen aber bleiben wir unterschiedlicher Meinung.”

Das seit 1974 geteilte Zypern soll in der Form einer Bundesrepublik wiedervereinigt werden. Doch könnte den beiden Gesprächsführern schon bald die Zeit ausgehen. Im türkisch-zyprische Norden wird bald ein neuer Präsidenten gewählt. Dabei könnte Talat durch den radikaleren Regierungschef Dervis Eroglu abgelöst werden, der sich klar für die Trennung der beiden Inselteile aussprach.