Eilmeldung

Eilmeldung

Tote bei Anschlag in Karachi

Sie lesen gerade:

Tote bei Anschlag in Karachi

Schriftgrösse Aa Aa

Bei zwei Explosionen in der südpakistanischen Hafenstadt Karachi sind mindestens 12 Menschen ums Leben gekommen. Über 50 wurden verletzt.
Zunächst gab es ein Anschlag auf einem Bus. Die Verletzten wurden in ein Krankenhaus gebracht. Wenig später explodierte dort eine zweite Bombe. Bei den Verletzten handelt es sich um Angehörige der schiitischen Minderheit. Die Gläubigen waren auf dem Weg zu einer Prozession in der Wirtschaftsmetropole. Erst Ende Dezember waren bei einem Anschlag auf Schiiten in Karachi mindestens 40 Menschen getötet worden. In Pakistan kommt es immer wieder zu Auseinandersetzungen zwischen radikalen Sunniten und Angehörigen der schiitischen Minderheit.