Eilmeldung

Eilmeldung

Die Avantgarde Turkestans im Moskauer Orient-Museum

Sie lesen gerade:

Die Avantgarde Turkestans im Moskauer Orient-Museum

Die Avantgarde Turkestans im Moskauer Orient-Museum
Schriftgrösse Aa Aa

Das russische staatliche Museum für Kunst und Kultur des Orient hat eine Ausstellung sowjetischer Kunst der 20er und 30er Jahre eröffnet: Es geht um die “Avantgarde Turkestans”. Im frühen zwanzigsten Jahrhundert war Russland eine Drehscheibe der Avantgarde. Manche Künstler reisten nach “Turkestan” – der Name steht für das große Gebiet der heutigen Staaten Turkmenistan, Usbekistan, Kirgistan und Kasachstan. Die reisenden Künstler brachten ihre Stile mit und reagierten auf örtliche Traditionen.

Mehr dazu le mag