Eilmeldung

Eilmeldung

Venezuela will mit Chevron und Repsol Öl fördern

Sie lesen gerade:

Venezuela will mit Chevron und Repsol Öl fördern

Schriftgrösse Aa Aa

Venezuela will seine riesigen Ölvorkommen im Orinoco-Gebiet mit Hilfe ausländischer Firmen erschließen und fördern. Der amerikanische Chevron-Konzern und das spanische Unternehmen Repsol sollen an der Spitze stehen.

Vor drei Jahren hatte Präsident Hugo Chavez Ölprojekte im Orinoco-Gebiet verstaatlicht; die US-Konzerne Exxon Mobil und ConocoPhillips verließen Venezuela daraufhin und klagten auf Entschädigung.